Vita

Wilhelm Zimmer
geb.1961

  1. 1978 – 80 – Ausbildung zum Holzbildhauer und Weiterbildung unter Prof. Emil Vitroel
  2. 1989 – Beginn der freischaffenden Tätigkeit
  3. 1990 – 96 – Autodidaktische Weiterbildung in Portrait und Gußtechnik
  4. seit 1991 – zahlreiche Einzel und Gemeinschaftsausstellungen im In- und Ausland
  5. vertreten in Galerien in Deutschland und Frankreich

Ankäufe:

  • Stadtsparkasse Wasserburg am Inn
  • Bayerische National Museum München
  • Behandlungszentrum Vogtareuth
  • Inn – Salzach Klinik Wasserburg
  • Dr. Hans Baatz Klinik, Bad Kissingen
  • Simbach am Inn
  • Gemeinde Ampfing
  • Hanau
  • Privatsammlungen